Magazine. Laadtijd: enkele seconden.

Friesland in Holland: Beispiellose Urlaubsregion

Friesland hat das dichteste Netz an touristischen Routen und Wasserstraßen in Europa

Friesland (auf Friesisch offiziell Fryslân) ist eine der 12 niederländischen Provinzen. Fryslân besteht seit über 2000 Jahren. Die ersten Touristen in Fryslân waren die Römer und sie waren sehr beeindruckt... ! Auch Sie werden das sein. Friesland hat sich im Laufe der Jahrhunderte zu einer Region mit einem ganz besonderen Charme entwickelt.
Nirgendwo sonst finden Sie in einer Region mit einem Durchmesser von 100 km eine derartige Vielfalt in punkto Landschaft, Kulturgeschichte und Erholungsangebot.

• Ein ausgedehntes Netz an Wasserstraßen, das alle Seen und historischen Orte mit einander verbindet.
• Vier Gebiete zum Boot fahren und Angeln: Binnengewässer, IJsselmeer, Wattenmeer und Nordsee.
• Die größte Flotte Europas: Traditionssegler, Motor- und Segeljachten, Motor- und Segeljollen, Fischerboote sowie Rundfahrt- und Seefischfangschiffe.
• Trennung zwischen Radwegen und Straßen für den motorisierten Verkehr.
• Perfekte Beschilderung.
• Nordseeinseln mit ausgedehnten Stränden.
• Alle Formen aktiver und passiver Erholung zu Land und zu Wasser - auch im Winter!
• Besondere Indoor-Attraktionen in der gesamten Region.
• Nicht nur Wasser, sondern auch viel Grün: Wiesen, Wälder (im Süden) und Naturgebiete.
• Frische, saubere Seeluft.
• Umweltfreundliche Industrie, intensiver Umweltschutz.
• Großer Respekt vor der eigenen Sprache, Kultur und Geschichte, aber auch vor der von Ausländern.
• Freundliche Einwohner
(647.239 - 30. September 2012).

 


Friesland Bilder

Arrangements und Reisen

Friesland Holland bietet besondere, mehrtägige Ferienarrangements und Reisen an, bei denen mehrere Partner von Friesland Holland Anbieter sind. Zu diesen komplett ausgestatteten All-inclusive-Reisen gehört ein umfassendes Serviceangebot, wie beispielsweise Pannenhilfe für unterwegs und Gepäcktransport bei Elf-Städte-Touren mit dem Fahrrad.

Infos: www.frieslandtravel.com

TourDeFrise logoZehntägige Radtour durchs niederländische Flachland: Friesland

Tour de Frise: Genießen Sie die kulturellen und kulinarischen Höhepunkte eines besonderen Küstenvolkes!

WOLVEGA (NL) - Das Büro für Tourismus Friesland Holland hat eine ganz besondere mehrtägige Fahrradtour entlang der kulturhistorischen Höhepunkte der Provinz Friesland im Programm: dieTour de Frise. Wo die Römer zu Beginn unserer Zeitrechnung ihren Eroberungsfeldzug unterbrachen - an den großen Flüssen - setzen Sie Ihre Erkundungstour im am tiefsten gelegenen und malerischsten Teil der Niederlande fort.

Um keine großen Risiken einzugehen, knüpften die Römer freundschaftliche und geschäftliche Beziehungen mit den Friesen, die seit Menschengedenken äußerst gewandt im internationalen Handel und der Schifffahrt waren. Dies sind nur zwei der vielen Schwerpunkte Ihrer Reise durch die 5.000-jährige Kulturlandschaft.

Sie werden staunen
Das zeitgenössische Arrangement ist ein Friesland-Erlebnis von A bis Z. Wer dieses speziell zusammengestellte 10-tägige Arrangement bucht, lernt nicht nur ein UNESCO-Weltkulturerbe kennen, sondern auch weniger bekannte, verborgene Schätze der Provinz Fryslân. Sie radeln durch typisch friesische Landschaften, an Seen und dem Meer entlang, durch nostalgische Städte und Dörfer mit vielen interessanten Geschäften. Ihnen wird ein Bild von der Entstehungsgeschichte vermittelt, angefangen beim Warftbau 3.000 Jahre v.Chr. bis hin zum Torfabbau im 20. Jahrhundert. Jahrhundertealte Baudenkmäler, darunter die kleinsten Schlösser und Kirchen Europas, haben die Türen für Sie geöffnet. Sie erfahren, wie Skûtsjes, die berühmten Plattbodenschiffe gebaut werden. Außerdem lernen Sie die Besonderheiten der Milchviehwirtschaft und friesische Molkereierzeugnisse kennen, die weltweit vermarktet werden.

Friesische Gastlichkeit
Die Friesen sind stolz auf ihre Wurzeln als tatkräftige Seefahrer, Bauern und Hersteller weltberühmter handwerklicher und industrieller Produkte. Sie halten ihre eigene Sprache lebendig, unter anderem durch schöne Traditionen wie Dorffeste und Regatten mit historischen Seglern, die auch für Gäste interessant sind. Dass man sich auf dem Wasser und auf den Radwegen immer grüßt, ist ebenfalls eine gute Angewohnheit der Friesen. Sie sind Gast und Sie sind herzlich willkommen, sagen sie damit: “Genießen Sie all das Schöne, das wir für uns und für Sie bewahrt haben!”
In den Restaurants der Hotels, in denen Sie übernachten, bekommen Sie friesische Gerichte und regionale Produkte vorgesetzt. Die Übernachtungsadressen wurden speziell für dieses Arrangement ausgewählt, damit Sie jeden Tag in vollen Zügen das Flair der damaligen Zeit und die Köstlichkeiten von Friesland genießen können.

Weiterlesen